Befestigung Wandbilder : Montage-Befestigung Wandbilder

TEL: 02251-1480-0

Montage-Befestigung Wandbilder

Beschreibung

Die Glasbilder werden meistens in 10 - 12 mm starkem Glas gefertigt und in der Regel mit einem Abstand von ca. 2-8 cm vor der Wand montiert. Einige Glasbilder benötigen einen dunklen Hintergrund damit sie optimal zur Wirkung kommen. Da die Reliefs meistens in weißlichen Tönen schimmern, würde die Wirkung vor einer weißen oder hellen Wand optisch etwas verloren gehen. Daher empfehlen wir dringend einen dunklen Hintergrund, damit ein schöner Kontrast zu der plastischen Gestaltung gewährleistet ist.

Für die Montage empfehlen wir zwei Punkthaltersysteme, die je nach Geschmack und Größe des Glasbildes verwendet werden können. Beide Systeme sind elegant und einfach zu montieren.

Als Hintergrund können Sie wählen zwischen:

  1. hochwertig gebeizte und lackierte MDF-Platte in der Farbe Espresso, 6 mm stark
  2. ESG Glasplatte, in der Farbe Schwarz, 8 mm stark
  3. Die Fläche hinter dem Glasbild wird in einem dunklen Farbton lackiert bzw. gestrichen.

Die Größe des Hintergrundes sollte umlaufend 100 mm größer sein als das Glasbild, somit ergibt sich ein optischer Passepartout-Effekt.

Voraussetzung für die Montage ist ein massives Mauerwerk! Da die Glasbilder schwer sind, ist eine Montage auf Leichtbauwänden nicht zu empfehlen.

Die Punkthalter, die wir für die Wandbilder empfehlen sind 7000 PS (oben links abgebildet) und Dist GB (oben rechts abgebildet).
Der 7000 PS ist flächenbündig mit dem Glasbild, da er mit Hilfe von Senkbohrungen befestigt wird. Er hat einen Durchmesser vom 40 mm und hält das Bild ca. 20 mm vor der Wand. Das Haltesystem ist so ausgelegt, dass die benötigte Hintergrundplatte (MDF oder Glas) gleich mitgehalten wird.

Der Dist GB bietet ein schlankes, dezentes Haltesystem. Es ist nicht bündig mit dem Glas, sondern steht ca. 5 mm vor dem Glasbild. Es ist in den Abständen 50 und 75 mm erhältlich, so dass das Glasbild einen entsprechenden Abstand vor der Wand erhält. Das Haltesystem ist so ausgelegt, dass die benötigte Hintergrundplatte (MDF oder Glas) gleich mitgehalten wird.